Junges Kammerorchester Baselland

 

 

Das Junge Kammerorchester Baselland, kurz JKaBL, wurde im Dezember 2016 gegründet. Die gemeinsame Idee dazu hatten die AMS Lehrperson Christina de Noronha und drei AMS-SchülerInnen (Anna Holm, Mirjam Rietmann und Pascal Nippel).

Der vom Orchester gestellte Vorstand fungiert als Verwaltung der Gruppe und ist Organisator der musikalischen Projekte resp. Konzerte. Hauptziel ist das Zusammenbringen von jungen und ambitionierten MusikerInnen aus dem ganzen Kanton Baselland, welche nebst dem Musizieren auf hohem Niveau auch noch andere Seiten eines Kammerorchesters erleben können. Dazu zählen sowohl organisatorische oder verwaltungstechnische Aufgaben als auch eine intensive Auseinandersetzung mit den Partituren und den verschiedenen Stimmen. Des Weiteren können die jungen MusikerIinnen ihre Ideen in der musikalischen Gestaltung einbringen. Letzteres wird durch ein Arbeiten und Spielen ohne DirigentIn ermöglicht.

Christina de Noronha hat die musikalische Gesamtleitung und wird dabei von Mirjam Rietmann und Pascal Nippel unterstützt.

Christina de Noronha

Violinstudium an den Musikhochschulen Bern und Basel mit Abschluss Konzertdiplom in der Klasse von Prof. Raphael Oleg

Rege Konzerttätigkeit mit verschiedenen Orchestern und in verschiedensten Kammermusik-Formationen

Lehrperson für Violine und Orchesterleitung am Gymnasium Muttenz und an der allgemeinen Musikschule Muttenz

Mirjam Rietmann

Beginnt im September 2019 ihr Violin- und Schulmusikstudium an der Hochschule für Musik in Basel bei Prof. Barbara Doll

Konzertmeisterin im Jungen Kammerorchester Baselland und Juventus Musica Basel Orchestermusikerin bei den Jungen Sinfonikern Basel

Pascal Nippel

Im September 2019 beginnt er sein Querflötenstudium an der Haute école de musique Genève-Neuchâtel bei Prof. Michel Bellavance.

Flötist in verschiedenen Orchestern (Juventus Musica Basel, Junge Sinfoniker Basel und Junges Kammerorchester Baselland)

Unser Ziel ist es andere Jugendliche und junge Erwachsene für das klassische Musizieren zu begeistern. So sind wir auch stets auf der Suche nach neuen ambitionierten und talentierten Musikern.

Falls Du interesse hast, melde dich doch einfach unter jungeskammerorchester.bl@gmail.com

© 2019 JKaBL

  • Instagram
  • Facebook Social Icon
This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now